Sexfantasie mit Unbekanntem

Die 6 heißesten Sexfantasien der Frauen

Über die erotischen Fantasien von Frauen gibt es Studien, Erfahrungsberichte und immer wieder neue Erkenntnisse. Denn die Zeiten ändern sich und mit ihnen die Sexfantasien der Frauen. Manchen Mann interessiert es brennend, wovon Frauen träumen und ob sie sich ebenfalls geile und erregende Situationen ausmalen.  Auf jeden Fall lässt sich feststellen, dass sich die typisch weiblichen Sexfantasien gar nicht so stark von denen der Männer unterscheiden. Denn auch Frauen verhelfen scharfe Bilder und sexy Szenen im Kopf zu einem schnelleren Höhepunkt.

Sechs heiße Sexfantasien zeigen, wovon Frauen am häufigsten träumen. Mindestens eine davon macht die meisten Frauen scharf und wahrscheinlich auch Sie.

1. Sex mit einem Unbekannten

Das kann ein Bauarbeiter oder ein Priester sein, ein Musiker oder ein Arzt: Die Vorstellung, sich spontan mit einem Fremden einzulassen, elektrisiert viele Frauen. Sie spüren gierige und fordernde Hände an Ihrem Körper und lassen sich von schmutzigen Wörtern mitreißen. Das Begehren eines fremden Mannes setzt Sie von jetzt auf gleich total unter Strom und macht Sie atemlos vor Verlangen. Nur der Augenblick zählt, wenn sich eine lüsterne Frau in ihrer Fantasie einem unbekannten Mann leidenschaftlich hingibt.

2. Devote Spiele

In Ihrer Fantasie spielen Sie wie Millionen anderer Frauen die unterwürfige Sklavin, die einem Mann zu Willen ist. Sie lassen sich die Augen verbinden und Fesseln anlegen, winden sich unter den sanften oder festeren Hieben mit einer Gerte auf Ihren Po. Bei der Vorstellung, in Ketten gelegt zu werden und keinen Widerstand leisten zu können, werden Sie feucht. In Ihrer Vorstellungswelt genießen Sie Ihr individuelles “Shades of Grey” und das Gefühl, sich fallen zu lassen.

3. Die Domina

In der Rolle der herrischen Gebieterin, die beim Sex die Regie führt, sehen sich ebenfalls viele Frauen in ihren Erotikfantasien. Sie spüren Lack und Latex auf Ihrer Haut und werden heiß. Mit geschickten Griffen fesseln Sie im Geiste Ihren Sexpartner (es kann auch Ihr Ehemann sein) mit Lederriemen ans Bett, legen ihm Handschellen an, traktieren ihn mit der Peitsche oder heißem Wachs. Den Mann so ausgeliefert zu sehen, gibt Ihnen das stimulierende Gefühl von Überlegenheit und Macht.

4. Sex zu dritt

Eine versaute Triole steht im Mittelpunkt diverser weiblichen Sexfantasien. Während viele Frauen eine heimliche Sehnsucht danach haben, schöne Brüste und gleichzeitig das Glied eines Mannes zu verwöhnen, fahren Sie eventuell eher auf das Zusammensein mit zwei Männern ab. In Ihrer prickelnden Wunschvorstellung werden Sie von vorn und hinten gleichzeitig bedient – oder befriedigen einen Sexpartner oral, während Sie den anderen in sich spüren. Ist eine Frau Dritte im Bunde, malen Sie sich zarte Hände, sanfte Berührungen und die 69-Position aus.

5. Sex mit einer Frau

Der sinnliche weibliche Duft, die zarte Haut und die sanften Finger einer erotischen Frau betören von Zeit zu Zeit Ihre Sinne? Dann sehen Sie in Ihrer Fantasie wie unzählige Ihrer Geschlechtsgenossinnen weich gezeichnete Bilder, auf denen sie der Sex von Frau zu Frau verrückt macht. Die Vorstellung, die erregten Nippel und die pulsierende Grotte einer aufreizenden Gespielin anzufassen und zu schmecken verdreht Ihnen den Kopf, vergrößert Ihren Sexhunger sowie Ihre Bereitschaft zu verwöhnen und verwöhnt zu werden.

6. Exhibitionismus und Voyeurismus

Lüsternes Spannen und dabei Hand an sich zu legen, ist nicht nur den Männern vorbehalten. Auch Frauen haben zumindest in Ihrer Fantasie eine Neigung, andere beim Sex zu beobachten und sich von diesem erregenden Anblick auf Touren bringen zu lassen. Ihre exhibitionistische Ader leben Sie eventuell in Erotikfantasien als zeigefreudiges Luder aus, das seine Reize zur Schau stellt. Oder indem Sie sich bewusst sind, bei intimen Handlungen Zeugen zu haben. Das spornt Sie in Gedanken zu besonders gewagten Posen an.

Ist auch eine Ihrer erotischen Lieblingsfantasie dabei, die einen besonder Reiz auf Sie ausübt? Geben Sie dem Reiz nach und leben Sie Ihre Sexfantasien aus, damit sie nicht länger Fantasien bleiben!

Titelbild ©Donald Bowers – Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>