Trinity Taylor - Ich will Dich ganz und gar


9.899961

9,90 €

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten 3,95 €








Versandkosten Deutschland

Wir berechnen eine Pauschale von 3,95 Euro pro Sendung für Verpackung und Versand.

Ab einem Bestellwert von 29,00 Euro erfolgt die Lieferung deutschlandweit versandkostenfrei.
Der Aufpreis für Nachnahmesendungen beträgt 3,90 Euro, zuzüglich der anfallenden, von DHL erhobenen Zustellgebühr, die vom Paketbote bei Übergabe der Lieferung erhoben wird. Diese Gebühr beträgt zur Zeit 2,00 EURO. Innerhalb der BRD versenden wir auch an DHL Packstationen.

Versandkosten Österreich & Schweiz
Wir berechnen eine Pauschale von 14,90 Euro pro Sendung für Verpackung und Versand.


Hinweis:
Nachnahme Lieferungen nach Österreich und in die Schweiz sind leider nicht möglich! Bei Lieferungen in die Schweiz, können zusätzlich Zölle und Gebühren anfallen.





Mehr Informationen finden Sie hier

Lieferzeit: sofort lieferbar 1-3 Tage*

  • Blue Panther Books

  • Medium:   Taschenbuch
  • Seiten:      272
  • Sprache:  Deutsch
  • Art.Nr.:       70034125093


  • ________________________

  • Diskreter Versand mit DHL
  • Kostenlose Rücksendung
  • Neutrale Verpackung
  • Schnelle Lieferung
  • Trusted Shops zertifiziert

Trinity Taylors erotische Geschichten berühren erneut lustvoll alle Sinne

  • Machtspiele (Leseprobe)
  • Vernissage Fatale
  • Undercover No. 3: Gefesselt
  • Sex-Anweisung
  • Love Pussy
  • Karibik Abenteuer No. 3: Sexgeisel
  • Unbeherrscht (nach Registrierung als PDF Download)
Leseprobe: Machtspiele
"Shawn, du bist ja völlig betrunken." "Ach Quatsch! Ein bisschen angeheitert vielleicht. Aber wer ist das hier nicht. Sag mal, was soll dieser Moralapostel-Kram? Ich glaube, du brauchst mal wieder einen ordentlichen Fick!" Geschockt blickte ich ihn an. Geschockt, dass er dieses Wort so laut in der Partyöffentlichkeit aussprach, geschockt, dass er diese Gedanken hatte und geschockt, dass mein Körper darauf reagierte. "Du spinnst ja wohl völlig!" "Komm, wir schleichen uns in eins der oberen Schlafzimmer und sehen dann weiter?" Ich wusste, dass Ryan, aus welchen Gründen auch immer, über drei Schlafräume verfügte. "Nein, Shawn, das können wir nicht tun", zierte ich mich. Doch je mehr ich darüber nachdachte, desto verführerischer wurde für mich die Vorstellung: Es zu tun, während andere eine Party feierten und im gleichen Haus waren. Shawn schien meine Gedanken gelesen zu haben. Sogleich stiegen wir unbemerkt die Treppe hinauf und schlossen uns im ersten Schlafzimmer ein. Shawn schlang die Arme um mich und bedeckte meinen Mund mit Küssen. Lange hielt er sich dort nicht auf, sondern glitt sofort hinunter zu meinen Brüsten, die er mit einem Ruck am Nackenbändchen freilegte. Der Stoff floss nach unten und landete wie ein Häufchen Nichts auf dem Boden. Nur mein String bekleidete mich noch. Eine Gänsehaut legte sich über meinen Körper. Shawns Saugen und Nuckeln an den steifen Nippeln machte mich unendlich geil und ich verlangte nach mehr. Deswegen machte ich einen Schritt nach hinten und ließ mich aufs Bett fallen. Shawn lächelte über meine Eigeninitiative. Ruck zuck zog er sich seine Klamotten aus, ging noch mal kurz zur Tür und lauschte, kam dann zum Bett. Bevor er sich neben mich fallen ließ, zog er mir den String aus. Erst dann versenkte er sein Gesicht in meiner Scham. Ich seufzte, als ich den warmen Atem zwischen meinen Beinen spürte. Spontan öffnete ich die Schenkel für ihn und sofort war seine Zunge da. Sie leckte meine Spalte und stieß dann in meine Möse hinein. Ich schrie auf. Augenblicklich sah er mich an und hielt mir den Mund zu. "Pst, Darling, nicht so laut!" Ich nickte. Er nahm seine Hand runter, glitt mit der Zunge wieder zwischen meine Beine und drang sofort ein. Ich riss ein Kissen zu mir heran und biss hinein. Endlich konnte ich meine Lust gedämpft hinausstöhnen. Mein Körper war so elektrisiert, dass ich nach seinem Schwanz suchte. Shawn erriet meine Gedanken und schob sich meiner Hand entgegen. Als ich ihn packte und seine Vorhaut vor- und zurückschob, war er am Stöhnen. Ich zog ein weiteres Kissen heran. Wir grinsten über unsere Improvisation. Doch wir waren sofort wieder bei der Sache, denn unsere Körper glühten vor Lust. Shawn rückte so hoch und nahe an mich heran, dass ich seinen nach männlicher Geilheit riechenden Schwanz in den Mund nahm. Es durchfuhr meinen Körper mit noch mehr Sinneslust. Ich war so scharf, dass es mir schwerfiel zu atmen und mich im Zaum zu halten. Ich wollte endlich diesen harten Schaft in mir spüren und in die höchsten Höhen getrieben werden. Als hätte Shawn meine Gedanken erraten, entzog er mir seinen Schwanz, um ihn mir an anderer Stelle wiederzugeben. Fast schon tierisch stieß er mir seinen harten Penis in die Möse, hielt einen Moment keuchend inne und flüsterte: "Mann, ist das geil, Baby!" Dann stieß er wieder zu, während ich ihm mein Becken entgegenwarf und nach Befreiung ieberte. Unsere Körper klatschten aufeinander und schenkten sich gegenseitig die höchsten Wonnen der Lust. Plötzlich zog Shawn sich aus mir zurück und kniete sich hin. Erschrocken blickte ich zu ihm hoch. "Was ist los?" "Ich will dich lecken, Baby!" Damit versank sein Kopf wieder zwischen meinen Schamlippen und er saugte an der vernachlässigten Klitoris. Ich presste sofort das Kissen vor meinen Mund und stöhnte hinein. Mit flatternden Bewegungen flog seine Zunge über die Lustperle und schickte Lichtblitze durch meinen Körper. "Oh, Shawn, komm endlich zu mir und vögel? mich!", keuchte ich. Er lächelte mich an und drehte sich um. Schnell war sein steifer Schwanz in mir und stieß immer wieder energisch in meine Möse. Ich spürte ihn, nicht nur den Schwanz, sondern auch den Höhepunkt. Er nahte und drohte, mich zu überrollen. Ich hielt mich krampfhaft am Kissen fest und wollte ihn herankommen lassen, als ich einen fremden Ausruf von der Tür wahrnahm. Sofort schnellte mein Kopf hoch. In der geöffneten Tür erkannte ich ein Pärchen der Partygäste. Entsetzt blickte ich Shawn an. Dieser hatte sich schnell von der Tür abgewandt und sah mich mit einem Blitzen in den Augen an. "Ist doch geil, Baby! Zuschauer!"
  • Veröffentlichung: 15.09.2008
  • Einband: Taschenbuch
  • Seiten: 272
  • Sprache: Deutsch
  • Auflage: 1., verb. Aufl.
  • blue panther books
Presse-Rezensionen:
»Scharfe Literatur! Bei Trinity Taylor geht es immer sofort zur Sache, und das in den unterschiedlichsten Situationen und Varianten...« BZ, die Zeitung in Berlin

Erotischer Buchtipp: Es geht um unerfüllte Wünsche, um unterdrücktes Verlangen, um erotische Begierde! Frauen auf der Suche nach Glück, nach Befreiung aus ihrem selbst gebauten prüden Sex-Käfig. Für den kleinen Sex-Appetit zwischendurch der ideale Lust-Stiller! Aufregend, heiß... Quelle: bild.de 11.02.2009

Blue Panther Books

Erotische Geschichten voll Lust und Leidenschaft

Holen Sie sich Ihr Kopfkino mit den erotischen Romanen und erotischen Hörbüchern nach Hause! Blue Panther Books bietet Ihnen eine sinnliche und spannende Auswahl an lustvollen Erzählungen für Ihren ganz persönlichen Lustgenuss. Fühlen Sie das Verlangen dieser anregenden Sexgeschichten und lassen Sie sich von der knisternden Leidenschaft und den erregenden Abenteuer voller Hingabe mitreißen.

0 Bewertung(en)

Bewertung schreiben

  • Kostenloser Versand ab 29 €*
    Kostenloser Versand ab 29 Euro

    In unserem Erotikshop soll das Einkaufen Spaß machen! Als kleines Dankeschön übernehmen wir die Versandkosten bei einer Bestellung innerhalb Deutschlands ab 29 EUR. Bei Bestellungen unter 29 EUR beträgt unsere Versandkostenpauschale innerhalb Deutschlands nur 3,95 EUR*. Für Lieferungen in die Schweiz oder nach Österreich berechnen wir generell 14,90 EUR.

  • Sichere
    Zahlung
    Sichere Zahlung

    Eine sichere Zahlungsabwicklung und der Schutz Ihrer Daten haben bei LovelySins.de höchste Priorität. Ihre persönichen Daten werden selbstverständlich verschlüsselt übertragen und wir halten uns in unserem Erotikshop, ganz in Ihrem Sinn, streng an die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter "Privatsphäre und Datenschutz".

  • Kauf auf Rechnung*
    Kauf auf Rechnung

    Für ein angenehmes Einkaufserlebnis bei LovelySins.de bieten wir Ihnen den Kauf auf Rechnung an. Außerdem stehen Ihnen wahlweise folgende, sichere Zahlungsmöglichkeiten in unserem Erotikshop zur Verfügung: PayPal, Kreditkarte (MasterCard und VISA), Sofortüberweisung, giropay, Vorkasse und Nachnahme.

  • Schneller Versand
    Schneller Versand

    Wir möchten, dass Sie so schnell wie möglich Spaß mit Ihren bestellten Artikeln haben können. Damit alles, was Sie begehren, schnell und diskret bei Ihnen Zuhause eintrifft, versenden wir unsere Pakete neutral verpackt und mit neutralem Absender mit DHL, auch an DHL Packstationen.

  • Service-Hotline +49 (0)7263/605 334
    Unsere Service-Hotline

    Wir sind für Sie da! Bei allen Fragen rund um Ihre Bestellungen, unseren Produkten oder zu unserem Service sind wir auch telefonisch für Sie zu erreichen. Freundlich und kompetent stehen wir Ihnen gerne von Montags bis Freitags von 9:00 - 17:00 Uhr persönlich zur Verfügung.

Diese Produkte könnten Sie interessieren

LELO Ketten-Handfesseln Sutra

LELO Ketten-Handfesseln Sutra

Unser Preis bisher
79,00 € Jetzt nur
66,90 €
Sie sparen 15%


* gilt für Bestellungen & Lieferungen innerhalb Deutschlands. Lieferzeiten, Versandkosten & Zahlungsmöglichkeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche Zahlung und Versand.